Simmeringer Haide Dreikönigslauf 2021 abgesagt!

  • Haidelauf © Endorphin Junkies

Der Simmeringer Haide Dreikönigslauf, der Benefizlauf des Athletik–Clubs Endorphin Junkies, kann Corona bedingt heuer leider nicht stattfinden.

Eine Absage, gegen die man bis zuletzt gekämpft hat. „Wir haben bis zuletzt gehofft, dass sich die allgemeine Situation bessert, und dass es im Jänner wieder möglich sein wird, Laufveranstaltungen – zumindest im kleinen Rahmen – durchzuführen“, so Franz Pannagl, seines Zeichens Obmann des AC Endorphin Junkies. „Wir benötigen eine entsprechende Vorlaufzeit und müssten jetzt mit den ersten Vorbereitungsarbeiten beginnen. Im Sinne der Gesundheit aller Teilnehmer und Helfer haben wir uns nun entschlossen, den Simmeringer Haide Dreikönigslauf am 6. Jänner 2021 abzusagen, da eine Verbesserung der Corona Situation derzeit leider nicht in Sicht ist“, so Pannagl weiter.

Wichtige Spendengelder fehlen – Unterstützung aber auch ohne Lauf möglich
Seit der ersten Durchführung des Simmeringer Haide Dreikönigslaufes im Jahr 2001 konnten bereits über
€ 115.000,- für karitative Projekte gesammelt und verwendet werden. Die Absage der Veranstaltung 2021 führt dazu, dass nun wichtige Mittel für Spendenprojekte im Jahr 2021 fehlen werden. Die Organisatoren bitten daher um Unterstützung und freuen sich über Spenden auf das Vereinskonto:

Kontoverbindung AC Endorphin Junkies für Spendenprojekte zum Simmeringer Haide Dreikönigslauf: RAIFFEISEN BANK BADEN
IBAN: AT553204500000470773

Zurück zu Events